Dark Emergency X - KGG Vorposten

Auch in diesem Jahr betrieben wir den Vorposten der Fraktion KGG aus dem Szenario der Dark Emergency.


Mit der zehnten Ausgabe des Großevents führte die Airsoft Helden GmbH in Mahlwinkel bei Magdeburg wieder ein erfolgreiches Klassentreffen im Airsoft aus.


Unsere primäre Aufgabe war der Aufbau und Betrieb des Vorpostens der roten Fraktion namens KGG, mit unserem Zelt, den Fahrzeugen, sehr viel Manneskraft, Zeit und Kreativität haben wir für das Auge des gemeinen Airsoftlers den ein oder anderen Leckerbissen gezaubert.


Zum optischen haben wir die ein oder andere Live Action Role Play Nummer aus dem Arm gezaubert und ein Sicherheitskonzept von Anfang bis Ende eingeführt und verfolgt. Am Eingangstor vom Spielfeld aus hieß es sehr oft: "Magazin raus und freischießen!". Sowohl die Optik als auch das Sicherheitskonzept fand bei unseren Gästen große Fans.


Der Einladung dem Veranstalter bereits am Mittwoch und Donnerstag am Chronostand auszuhelfen sind wir herzlichst gern gefolgt, so konnten wir bereits an beiden Tagen motivierte Spieler mit dem ein oder anderen Smalltalk bei der sehr trockenen Aufgabe des Chronen begrüßen und den ein oder anderen Fachtalk oder Flachwitz austauschen.


Uns war es wie immer eine Freude und wir freuen uns schon auf das kommende Jahr. Passende Fotografien sind in der Galerie zu finden, wir bedanken uns herzlichst beim Fotografen.

Kommentare